|

OSRAM Augsburg, Labor-Klimatisierung, Planung und Ausführung

Bei OSRAM in Augsburg wurde ein Umbau bestehender Räumlichkeiten in einen Laborbereich mit Aufbewahrungsschränken für diverse Gefahrstoffe vorgenommen.
Um eine vorschriftsmäßige Be- und Entlüftung des Raumes sowie eine separate Entlüftung nur für die Gefahrstoffschränke im 24-Stunden-Betrieb zu gewährleisten, wurden hierfür zwei voneinander getrennte Lüftungsanlagen eingebaut. Die Labor-Anlage ist mit einer zusätzlichen Wärmerückgewinnung versehen.
Für besondere Lastfälle im Sommer wurde eine separat zuschaltbare Split-Klimaanlage montiert.

<<< zurück